Mitgestalten – dank einer Treuhandstiftung

Eine sehr attraktive Möglichkeit für alle, die die Universität Freiburg großzügig sowie nachhaltig fördern und dabei eigene inhaltliche Akzente setzen wollen, ist die Gründung einer eigenen Treuhandstiftung. Benennen Sie Ihre Treuhandstiftung mit einem von Ihnen frei gewählten Namen, und machen Sie so Ihr Engagement nach außen sichtbar. Auch das zentrale Stiftungsgremium und seine Besetzung können Sie selbst bestimmen.

Die Vorteile einer Treuhandstiftung unter dem Dach der Neuen Universitätsstiftung Freiburg:

  • Wir übernehmen die Verwaltungsarbeit für Ihre Stiftung (Steuerfragen, Gremienbetreuung, Spendenbescheinigungen, Pressearbeit u. v. m.)
  • Wir unterstützen Sie bei einem wirkungsvollen Außenauftritt
  • Wir beraten Sie auf Wunsch auch bei der Einwerbung weiterer Mittel für Ihren ganz speziellen Förderzweck

Vier unserer Stifter bzw. Stiftergemeinschaften haben sich bereits erfolgreich für diesen Weg entschieden. Zu unserer Stifterfamilie gehören die: